Knollenfenchel "Perfektion" Samen (Foeniculum vulgare Miller), 0,97 €
Knollenfenchel "Perfektion" Samen (Foeniculum vulgare Miller)

Artikelnummer: 165

Perfektion Knollenfenchel Samen

Kategorie: Wurzeln & Knollen

Anzahl Samen

ab 0,97 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Perfektion Knollenfenchel, auch Zwiebel-Fenchel genannt, ist eine schossfeste, ertragreiche Würz- und Gemüsepflanze, welche dicke, weiße Knollen mit ausgezeichnetem Geschmack bildet. Die Sorte eignet sich zur Sommer- und Herbsternte im Freiland. Gemüsefenchel kommt ursprünglich aus Italien, welche durch die Verbreitung der italienischen Küche dann auch in mitteleuropäischen Gärten kultiviert wurde. Die Knollen sind ein sehr gesundes Gemüse, da sie reich an Mineralstoffen, Vitamin A, C, E und äherischen Ölen sind. Obwohl Knollenfenchel zweijährig ist, wird er in unseren Breiten als einjährige Pflanze im Gemüsegarten kultiviert.

Die Zwiebeln eignen sich für Rohkost, Füllungen, Gemüse-Pfannen, Salate und werden blanchiert, gedünstet oder mit Käse überbacken. Das aromatische Kraut kann zum Würzen genommen werden.

Die bis zu 60 cm hohe zweijährige, krautige Pflanze bildet im 2. Jahr gelbe Doldenblüten, die von Juli bis August erscheinen. Die unterirdische Scheinzwiebel (Knolle) wird faustgroß und bis zu 300 g schwer.

Geschmack:
Nach Anis, süß & aromatisch

Kultur:
Knollenfenchel "Perfektion" ist nicht winterhart und verträgt nur kurze Nachtfröste bis -3 °C. Die Pflanze bevorzugt sonnige Standorte und warme, leichte, lockere, nährstoffreiche, tiefgründige Böden mit guter Feuchtigkeit. Um große, weiße Knollen zu bekommen, häufelt man sie bei 3 cm Größe mit Mulch (z.B. Häcksel, Laub, Reisig, Stroh) an. Eine Folgeaussaat alle 14 Tage wird empfohlen.

Vorkultur: Von Mitte April bis Mitte Juni im Haus vorkultivieren, pikieren und die kräftigsten Pflanzen ab Mitte Juni bis Ende Juli ins Freiland pflanzen.

Freiland-Aussaat: Ab 20. Juni bis 20. Juli mit 25 cm Einzel-Abstand und 40 cm Reihen-Abstand aussäen.

Aussaat:
Die Samen mit 1 bis 2 cm Erde bedecken und gleichmäßig feucht halten. Je nachdem wie die Bedingungen sind, keimt Perfektion Knollenfenchel nach 14 bis 21 Tagen bei 20 bis 22 °C Temperatur. Nach dem Keimen sollte die Temperatur nicht über 15 °C Temperatur gehalten werden.

Ernte:
Die Knollen können nach ca. 3 bis 4 Monaten von Juli bis Ende Oktober geerntet werden, wenn sie faustgroß sind. Dazu schneidet man die Zwiebel am Stumpf in Bodennähe ab, wo sie wieder neu austreibt. Um Knollenfenchel vor Kälte zu schützen, sollte die Pflanze ab Herbst mit Mulch oder Vlies bedeckt werden. Bei länger anhaltenden Temperaturen unter -3 °C Temperatur werden alle Knollen geerntet. Zur Lagerung legt sie in Folie eingepackt in den Kühlschrank oder schlägt sie vor dem ersten Frost ungewaschen in feuchten Sand im Keller bei 0 °C Temperatur ein. Im Kühlschrank sind die Knollen bis zu 2 Wochen und im Keller bis zu 8 Wochen lagerfähig.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.