Liebstöckel Samen (Levisticum officinale), 1,49 €
Liebstöckel Samen (Levisticum officinale)

Artikelnummer: 176

Liebstöckel Samen

Kategorie: Küchenkräuter Samen

Anzahl Samen

ab 1,49 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Liebstöckel, auch als Maggikraut bekannt, ist eine mehrjährige Gewürz-Pflanze, deren Blätter und Samen schon in der Antike kulinarisch verarbeitet wurden. Man vermutet, daß die aromatisch duftende Pflanze ursprünglich aus den Gebirgen des Mittleren Ostens herkommt. Heutzutage wird sie in Bauern-, Gemüse-, Kloster-, und Kräuter-Gärten kultiviert, wild wachsend findet man Liebstock hierzulande selten.

Frische, junge Blätter würzen Brühen, Omelette, Salate, Suppen, Soßen, Speisen mit Eiern und Pilzen. Für die Vorratshaltung eignen sich die Blätter zum Einfrieren, Trocknen oder eingelegt in Kräuter-Essig. Die getrockneten, zerdrückten Samen aromatisieren Brot und Kleingebäck, Gebratenes, Eintöpfe, Marmeladen, Reis, Suppen, Süßspeisen und Weichkäse. Die getrockneten, fein gehackten Wurzeln eignen sich als Tee-Aufguss oder zur Aromatisierung von Kräuter-Likören.

Die 100 bis 150 cm hohe Pflanze bildet gelbe Doldenblüten, die von Juni bis August erscheinen.

Geschmack:
Blätter nach Sellerie, würzig, scharf & leicht bitter.

Kultur & Aussaat:
Liebstöckel ist anspruchslos und winterhart. Die Pflanze bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und humose, durchlässige, leicht feuchte Böden. Je nachdem wie die Bedingungen sind, keimen die Samen langsam nach 14 bis 30 Tagen bei 18 bis 22 °C Keimtemperatur.

Vorkultur: Aussaat ab April bis Mai in Töpfe. Die Liebstöckel-Samen nicht mit Erde bedecken, nur leicht andrücken und die Oberfläche gleichmäßig feucht halten. Die Setzlinge nach den letzten Frösten mit 50 x 50 cm Abstand ins Freiland pflanzen.

Freiland: Aussaat ab März bis Mai und August bis September mit 50 x 50 cm Abstand. Die Samen nicht mit Erde bedecken, nur leicht andrücken und die Oberfläche gleichmäßig feucht halten.

Ernte:
Die Blätter werden von Mai bis Juli, die Samen von August bis September und die Wurzel im 2. oder 3. Jahr im Oktober gesammelt.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.